Feiertags offene Yogastunde (A/M/F)

Offene Stunde für Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 120 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, intensiveren/ fortgeschrittenen Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) mit Variationen sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) mit Schwerpunkt  auf  die Standpositionen, mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung, ggf. auch eine Meditation.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um deine Yogapraxis und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen. Du gönnst dir eine kurze Auszeit  und kommst zur Ruhe um Körper und Geist etwas Gutes zu tun.

Diese Yogastunde setzt keine Vorkenntnisse im Yoga voraus – eine Probestunde ist hier  möglich!

Du benötigst keine vorherige Anmeldung. Preise laut Aushang.

Pfingst Montag Yoga mit Affirmationen und angeleiteter Meditation (A/M/F)

Offene Stunde für Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 120 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, intensiveren/ fortgeschrittenen Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) und  mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung, und auch eine angeleitete Meditation.

Doe Yogastunde wird mit passenden Affirmationen begleitet und einzelne Asanas können etwas länger gehalten werden um die Wirkung der Affirmation zu bestärken.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um deine Yogapraxis und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen. Du gönnst dir eine kurze Auszeit  und kommst zur Ruhe um Körper und Geist etwas Gutes zu tun.

Diese Yogastunde setzt keine Vorkenntnisse im Yoga voraus – eine Probestunde ist hier  möglich!

Samstags SPEZIAL Yoga Sonnengrüsse mit Variationen & Standpositionen (A/M/F)

Offene Stunde für Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 120 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, intensiveren/ fortgeschrittenen Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) mit Variationen sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) mit Schwerpunkt  auf  die Standpositionen, mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung, ggf. auch eine Meditation.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um deine Yogapraxis und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen. Du gönnst dir eine kurze Auszeit  und kommst zur Ruhe um Körper und Geist etwas Gutes zu tun.

Diese Yogastunde setzt keine Vorkenntnisse im Yoga voraus – eine Probestunde ist hier  möglich!

Du benötigst keine vorherige Anmeldung. Preise laut Aushang.

SPEZIAL offene Yogastunde (120 Min) M/F Thema Entfalte den Raum in dir mit Vishuddha-Chakra

Entfalte den Raum in dir mit Vishuddha-Chakra, dem Kehlchakra

Chakra-Stunde am Freitag 17. Mai ´19 um 17:30 Uhr in der Reinsburgstrasse 66
Dauer: 2 Std.

Das Vishuddha-Chakra ist das 5. Chakra und befindet sich im Bereich des Kehlkopfes/der Schilddrüse. Es ist das reine und klare Chakra, das was übrig bleibt wenn die Elemente Erde, Wasser, Feuer und Luft nicht mehr vorhanden sind.
Es symbolisiert den Äther/Raum, das reine Potential, aus dem wir heraus kreativ werden können.
Wir stärken dieses Chakra mit kehlöffnenden Asanas, entsprechendem Pranayama und Meditation.

Einmal im Monat kannst du dich von Asha zu einem Energiezentrum (Chakra) in deinem Körper leiten lassen. Diese sind wie Transformatoren, sie nehmen Energie auf, geben sie ab und transformieren sie. Jedes Chakra hat Einfluss auf körperliche und geistige Bereiche im Leben. Mit Asanas, Pranayama und Meditation, die speziell auf das jeweilige Chakra abgestimmt sind, versuchst du diese wahrzunehmen und in Gleichklang zu bringen. Indem du die Energie des jeweiligen Chakras wieder in Harmonie, in Fluss bringst, wird sich ein Wohlgefühl einstellen, vielleicht wird plötzlich vieles klarer in deinem Leben und Blockaden können sich lösen.

Bitte sei pünktlich 10-15 Minuten vor Beginn der Stunde anwesend.

Dies ist eine offene Stunde, du brauchst dich nicht anmelden, komm einfach vorbei.
Keine Probestunde möglich, nicht für Anfänger geeignet.

SPEZIAL offene Yogastunde (120 Min) M/F Thema Finde die Leichtigkeit mit Anahata-Chakra, dem Herz-Chakra

Finde die Leichtigkeit mit Anahata-Chakra, dem Herz-Chakra

Chakra-Stunde am Freitag 26. April ´19 um 17:30 Uhr in der Reinsburgstrasse 66
Dauer: 2 Std.

Das Anahata-Chakra ist das 4. Chakra und befindet sich in der Mitte des Brustkorbes. Es ist unser energetisches Zentrum im Körper und verbindet die göttliche (Shiva) und die irdische (Shakti) Energie. Das Element Luft ist dem Anahata-Chakra zugeordnet und repräsentiert die Verbundenheit und Liebe.
Diesem wollen wir Nahe kommen mit Brustkorb öffnenden Asanas, entsprechendem Pranayama und der Meditation.

Einmal im Monat kannst du dich von Asha zu einem Energiezentrum (Chakra) in deinem Körper leiten lassen. Diese sind wie Transformatoren, sie nehmen Energie auf, geben sie ab und transformieren sie. Jedes Chakra hat Einfluss auf körperliche und geistige Bereiche im Leben. Mit Asanas, Pranayama und Meditation, die speziell auf das jeweilige Chakra abgestimmt sind, versuchst du diese wahrzunehmen und in Gleichklang zu bringen. Indem du die Energie des jeweiligen Chakras wieder in Harmonie, in Fluss bringst, wird sich ein Wohlgefühl einstellen, vielleicht wird plötzlich vieles klarer in deinem Leben und Blockaden können sich lösen.

Bitte sei pünktlich 10-15 Minuten vor Beginn der Stunde anwesend.

Dies ist eine offene Stunde, du brauchst dich nicht anmelden, komm einfach vorbei.
Keine Probestunde möglich, nicht für Anfänger geeignet.

Ostersonntags Yoga mit Affirmationen (A/M/F)

Offene Stunde für Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 120 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, intensiveren/ fortgeschrittenen Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) und  mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung, ggf. auch eine Meditation.

Doe Yogastunde wird mit passenden Affirmationen begleitet und einzelne Asanas können etwas länger gehalten werden um die Wirkung der Affirmation zu bestärken.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um deine Yogapraxis und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen. Du gönnst dir eine kurze Auszeit  und kommst zur Ruhe um Körper und Geist etwas Gutes zu tun.

Diese Yogastunde setzt keine Vorkenntnisse im Yoga voraus – eine Probestunde ist hier  möglich!

Ostersamstag Yoga mit Standpositionen (A/M/F)

Offene Stunde für Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 120 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, intensiveren/ fortgeschrittenen Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) mit Schwerpunkt  auf die Standpositionen, mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung, ggf. auch eine Meditation.

Doe Yogastunde wird mit passenden Affirmationen begleitet und einzelne Asanas können etwas länger gehalten werden um die Wirkung der Affirmation zu bestärken

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um deine Yogapraxis und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen. Du gönnst dir eine kurze Auszeit  und kommst zur Ruhe um Körper und Geist etwas Gutes zu tun.

Diese Yogastunde setzt keine Vorkenntnisse im Yoga voraus – eine Probestunde ist hier  möglich!

Karfreitags Yoga mit Affirmationen (A/M/F)

Offene Stunde für Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 120 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, intensiveren/ fortgeschrittenen Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas)  mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung, ggf. auch eine Meditation.

Doe Yogastunde wird mit passenden Affirmationen begleitet und einzelne Asanas können etwas länger gehalten werden um die Wirkung der Affirmation zu bestärken.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um deine Yogapraxis und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen. Du gönnst dir eine kurze Auszeit  und kommst zur Ruhe um Körper und Geist etwas Gutes zu tun.

Diese Yogastunde setzt keine Vorkenntnisse im Yoga voraus – eine Probestunde ist hier  möglich!

SPEZIAL offene Yogastunde (120 Min) M/F Aktiviere deine Lebenskraft mit Manipura-Chakra, dem Sonnengeflecht-Chakra.

Aktiviere deine Lebenskraft mit Manipura-Chakra, dem Sonnengeflecht-Chakra.
Chakra-Stunde am Freitag 22. März ´19 um 17:30 Uhr in der Reinsburgstrasse 66
Dauer: 2 Std.

Das Manipura-Chakra ist das 3. Chakra und befindet sich knapp oberhalb des Bauchnabels in der Körpermitte. Es liefert uns das Feuer/die Energie für unsere Aktivitäten, für die Kraft Dinge zu verändern und für unsere Lebensfreude. Wir werden das Feuer-Element aktivieren, das für die innere Wärme steht, aber auch für die Energie, Dinge anpacken zu können. Dies erreichen wir durch gedrehte Asanas, die deinen Körper flexibler und kräftiger machen. Das passende Pranayama, Affirmationen und die abschließende Meditation helfen dir fokussiert zu bleiben.

Einmal im Monat kannst du dich von Asha zu einem Energiezentrum (Chakra) in deinem Körper leiten lassen. Diese sind wie Transformatoren, sie geben Energie ab, nehmen Energie auf und wandeln sie um. Jedes Chakra hat Einfluss auf körperliche und geistige Bereiche im Leben. Mit Asanas, Pranayama und Meditation, die speziell auf das jeweilige Chakra abgestimmt sind, versuchst du diese wahrzunehmen und in Gleichklang zu bringen. Indem du die Energie des jeweiligen Chakras wieder in Harmonie, in Fluss bringst, wird sich ein Wohlgefühl einstellen, vielleicht wird plötzlich vieles klarer in deinem Leben und Blockaden können sich lösen.

Bitte sei pünktlich 10-15 Minuten vor Beginn der Stunde anwesend.
Dies ist eine offene Stunde, du brauchst dich nicht anmelden, komm einfach vorbei.
Keine Probestunde möglich, nicht für Anfänger geeignet. Preise laut Aushang! 

SPEZIAL offene Yogastunde (120 Min) M/F Thema Sakral Chakra: Im Fluss des Lebens sein

Im Fluss des Lebens sein mit Swadhisthana-Chakra, dem Sakral-Chakra.
Chakra-Stunde am Freitag 22. Februar ´19 um 17:30 Uhr in der Reinsburgstrasse 66
Dauer: 2 Std.

Das Swadhisthana-Chakra ist das 2. Chakra, es befindet sich etwa in Höhe des Schambeins. Es ist dem Element Wasser zugeordnet. Dies soll bedeuten mit den Ereignissen zu fließen, anpassungsfähig und kraftvoll zu sein. Die Lebensenergie und auch die Flüssigkeiten des Körpers sollen wieder in einen harmonischen Gleichklang und Fluss gebracht werden. Dies erreichen wir mit hüftöffnenden Asanas, die dich geschmeidig und flexibel machen.
Das dafür passende Pranayama und Meditation helfen dir konzentriert zu bleiben.

Einmal im Monat kannst du dich von Asha zu einem Energiezentrum (Chakra) in deinem Körper leiten lassen. Diese sind wie Transformatoren, sie geben Energie ab, nehmen Energie auf und wandeln sie um. Jedes Chakra hat Einfluss auf körperliche und geistige Bereiche im Leben. Mit Asanas, Pranayama und Meditation, die speziell auf das jeweilige Chakra abgestimmt sind, versuchst du diese wahrzunehmen und in Gleichklang zu bringen. Indem du die Energie des jeweiligen Chakras wieder in Harmonie, in Fluss bringst, wird sich ein Wohlgefühl einstellen, vielleicht wird plötzlich vieles klarer in deinem Leben und Blockaden können sich lösen.

Bitte sei pünktlich 10-15 Minuten vor Beginn der Stunde anwesend.
Dies ist eine offene Stunde, du brauchst dich nicht anmelden, komm einfach vorbei.
Keine Probestunde möglich, nicht für Anfänger geeignet.