A/M/F

Offene Stunde für alle Könnensstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 90 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um dir eine kurze Auszeit zu gönnen und zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist etwas Gutes zu tun und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen.

Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Anfänger mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und alle, die eine Probestunde absolvieren möchte.

A/M/F

Offene Stunde für alle Könnensstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 90 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um dir eine kurze Auszeit zu gönnen und zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist etwas Gutes zu tun und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen.

Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Anfänger mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und alle, die eine Probestunde absolvieren möchte.

Early Bird

Offene Stunde für alle Könnensstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende am frühen Morgen!

Yoga am Morgen bringt dich in Schwung.
Weil im Zentrum der Stunde
1. Energie und Standfestigkeit
2. Fokus und Ruhe
3. Zuversicht und Freude
stehen.
Am Morgen sind die Energien noch ruhig und klar. So kannst du dich bereits morgens zentrieren und bewusster in den Tag starten.

Immer dienstags (Reinsburgstrasse)
und freitags (Schloßstrasse)
von 07.00 bis 8.15 Uhr

Die Yogastunde dauert 75 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um dir eine kurze Auszeit zu gönnen und zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist etwas Gutes zu tun und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen und freudvoll in den Tag zu starten.

Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Anfänger mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und alle, die eine Probestunde absolvieren möchte.

Regeneratives Yoga

Offene Stunde für alle Könnensstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Durch langes, mit Hilfsmitteln unterstütztes Halten von Yoga-Stellungen werden Festhalte-Konditionierungen gelöst. Der Körper entspannt sich – was sich positiv auf das emotionales Wohlbefinden auswirkt. Du kommst zur Ruhe, du tankst Energie, bleibst oder wirst wieder beweglich.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um dir eine kurze Auszeit zu gönnen und zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist etwas Gutes zu tun und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen.

Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Schwangere und Anfänger mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und alle, die eine Probestunde absolvieren möchte.

M/F

Offene Stunde für  Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 90 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, intensiveren/ fortgeschrittenen Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) klassisch wie Variationen, mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung, ggf. auch eine Meditation

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um deine Yogapraxis und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen. Du gönnst dir eine kurze Auszeit  und kommst zur Ruhe um Körper und Geist etwas Gutes zu tun.

Diese Yogastunde setzt Vorkenntnisse im Yoga voraus – eine Probestunde ist hier nicht möglich!

Regeneratives Yoga

Offene Stunde für alle Könnensstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Durch langes, mit Hilfsmitteln unterstütztes Halten von Yoga-Stellungen werden Festhalte-Konditionierungen gelöst. Der Körper entspannt sich – was sich positiv auf das emotionales Wohlbefinden auswirkt. Du kommst zur Ruhe, du tankst Energie, bleibst oder wirst wieder beweglich.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um dir eine kurze Auszeit zu gönnen und zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist etwas Gutes zu tun und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen.

Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Schwangere und Anfänger mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und alle, die eine Probestunde absolvieren möchte.

Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan

Offene Stunde für  alle Könnerstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Kundalini-Yoga Asanas (Übungen) und Kriyas (Übungsreihen) sind zugleich dynamisch und meditativ kräftigend und entspannend, heilend und belebend. Sie bieten in ihrer Kombination aus Körperhaltungen und Bewegungsabläufen, inneren Konzentrationspunkten und Atemführung sowie dem Gebrauch von Mantras (Meditationsworten), Mudras (Handhaltungen) und Bhandas (innerer Energielenkung) eine  Vielfalt an Möglichkeiten, einen individuellen Schwerpunkt zu finden.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um Kundalini Yoga kennenzulernen und deine Yogapraxis und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen. Du gönnst dir eine kurze Auszeit  und kommst zur Ruhe um Körper und Geist etwas Gutes zu tun.

Ablauf:

Zuerst erfolgt die Einstimmung, dann wird unter Anleitung eine Kundalini Übungsreihe nach Yogi Bhajan durchgeführt, die sowohl statische als auch dynamische Übungen enthalten kann und immer den bewussten Atem einbezieht. Danach erfolgt eine Tiefenentspannung, und im Anschluss wird meditiert, meist mit Hilfe von Mantras und Mudras.

Diese Yogastunde setzt keine Vorkenntnisse im Yoga voraus. Eine Probestunde ist möglich.

Yoga in English

We have a weekly English language drop-in class for all levels. Whether you are a beginner, an intermediate, or an advanced practitioner of Hatha Yoga, come join us in this Yoga Vidya style class!

Every class includes breathing exercises (pranayama), sun salutations, yoga poses (asanas) and deep relaxation. You will feel invigorated, balanced and relaxed.

We have mats, blankets and meditation cushions ready for you. Kindly arrive ca. 15 minutes before the class starts. The classes are on Thursdays, 5 p.m., in Schlosstraße 66, 70176 Stuttgart, near U-Bahn station ‚Berliner Platz‘.

Prices
Single drop-in class: 16,50€ (student discount 15€)
10 classes (within 3 months): 140€ (135€)
Subscriptions: 45 EUR (39 EUR) per month for one class per week.Other subscription models are available if you want to go to German language drop-in classes as well.

Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan

Offene Stunde für  alle Könnerstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Kundalini-Yoga Asanas (Übungen) und Kriyas (Übungsreihen) sind zugleich dynamisch und meditativ kräftigend und entspannend, heilend und belebend. Sie bieten in ihrer Kombination aus Körperhaltungen und Bewegungsabläufen, inneren Konzentrationspunkten und Atemführung sowie dem Gebrauch von Mantras (Meditationsworten), Mudras (Handhaltungen) und Bhandas (innerer Energielenkung) eine  Vielfalt an Möglichkeiten, einen individuellen Schwerpunkt zu finden.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um Kundalini Yoga kennenzulernen und deine Yogapraxis und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen. Du gönnst dir eine kurze Auszeit  und kommst zur Ruhe um Körper und Geist etwas Gutes zu tun.

Ablauf:

Zuerst erfolgt die Einstimmung, dann wird unter Anleitung eine Kundalini Übungsreihe nach Yogi Bhajan durchgeführt, die sowohl statische als auch dynamische Übungen enthalten kann und immer den bewussten Atem einbezieht. Danach erfolgt eine Tiefenentspannung, und im Anschluss wird meditiert, meist mit Hilfe von Mantras und Mudras.

Diese Yogastunde setzt keine Vorkenntnisse im Yoga voraus. Eine Probestunde ist möglich.

A/M/F

Offene Stunde für alle Könnensstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 90 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um dir eine kurze Auszeit zu gönnen und zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist etwas Gutes zu tun und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen.

Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Anfänger mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und alle, die eine Probestunde absolvieren möchte.