Yoga am Mittag

Eine kurze, erfrischende Yogastunde zur Mittagszeit, geeignet für alle Könnensstufen.

Die Yogastunde dauert 45 Minuten und beinhaltet Variationen unserer klassischen Yogastunden mit Atemübungen und Yogapositionen (Asanas), die deinen Körper und Geist erfrischen aber nicht zu anstrengend sind. Nach einer kurzen End-Entspannung startest du wieder frisch in die zweite Tageshälfte!

Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Anfänger mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und alle.

Die offene Yogastunde am Mittag kostet 8 EUR / erm. 7 EUR

A/M/F

Offene Stunde für alle Könnensstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 90 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um dir eine kurze Auszeit zu gönnen und zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist etwas Gutes zu tun und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen.

Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Anfänger mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und alle, die eine Probestunde absolvieren möchte.

Yoga mit Musik

Yoga mit Musik, Harmonium, Klang und Gesang

„Wenn wir mit dem Herzen auf die Feinheit und Schönheit in der Musik lauschen, erleben wir ein Gefühl von vollkommener Harmonie zwischen Energien unterschiedlicher Qualität –
wie nirgendwo sonst in der Natur.“ – Daya Mullins

Die Quantenphysik ist heute davon überzeugt, dass Materie in ihrem Kern aus Tönen und Klängen besteht. Alles ist Schwingung. Gefühle, Gedanken, Nervenimpulse, Körper und Natur.

Wenn wir eintauchen in Nāda, den Klang, öffnet sich für uns eine innere Wahrnehmung. Ein Spüren unserer selbst. Ganz schnell kommen wir so mit unserer Yogapraxis heraus aus den Gedanken und nach innen zu unseren Emotionen. Je mehr Du vertraust umso tiefer kann Dich der Klang berühren, dich einhüllen und Dich zu Dir selbst bringen.

Lass Dich tragen von Musik, Harmonium, Klang und Gesang und so freudvoll und mit Leichtigkeit Yoga erfahren.

Für die Klangyoga Stunde sollten Kenntnisse der Yoga Vidya Grundreihe vorhanden sein – ein abgeschlossener Anfängerkurs ist sinnvoll.

Early Bird

Offene Stunde für alle Könnensstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende am frühen Morgen!

Yoga am Morgen bringt dich in Schwung.
Weil im Zentrum der Stunde
1. Energie und Standfestigkeit
2. Fokus und Ruhe
3. Zuversicht und Freude
stehen.
Am Morgen sind die Energien noch ruhig und klar. So kannst du dich bereits morgens zentrieren und bewusster in den Tag starten.

Immer dienstags (Reinsburgstrasse)
und freitags (Schloßstrasse)
von 07.00 bis 8.15 Uhr

Die Yogastunde dauert 75 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um dir eine kurze Auszeit zu gönnen und zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist etwas Gutes zu tun und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen und freudvoll in den Tag zu starten.

Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Anfänger mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und alle, die eine Probestunde absolvieren möchte.

Early Bird

Offene Stunde für alle Könnensstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende am frühen Morgen!

Yoga am Morgen bringt dich in Schwung.
Weil im Zentrum der Stunde
1. Energie und Standfestigkeit
2. Fokus und Ruhe
3. Zuversicht und Freude
stehen.
Am Morgen sind die Energien noch ruhig und klar. So kannst du dich bereits morgens zentrieren und bewusster in den Tag starten.

Immer dienstags (Reinsburgstrasse)
und freitags (Schloßstrasse)
von 07.00 bis 8.15 Uhr

Die Yogastunde dauert 75 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um dir eine kurze Auszeit zu gönnen und zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist etwas Gutes zu tun und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen und freudvoll in den Tag zu starten.

Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Anfänger mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und alle, die eine Probestunde absolvieren möchte.

A/M/F Sommeryoga

Offene Stunde für alle Könnensstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Sommeryoga bei Yoga Vidya Stuttgart in der offenen Yogastunde dienstags!

In den Sommermonaten kannst du Dienstags um 18:45 Uhr anstelle des Sonnengrußes den Mondgruß erlernen. Er wirkt gegen Stress Symptome, bringt die Drüsensysteme ins Gleichgewicht und fördert die körperliche und psychische Stabilität. Aufgewühlte Gedankenströme werden beruhigt und die Nerven gestärkt. Das regelmäßige Üben des Mondgrußes macht die Füße, Knie und Beine standfest, Hüften und Rücken werden geschmeidig und deine Haltung gerade und aufrecht.

Alle unseren offene Yoga Stunden können ohne Voranmeldung besucht werden. Wir bieten Offene Stunden für alle Könnensstufen: für den kompletten Neuling, Teilnehmer mit Vorerfahrung und auch für Yogis, die schon länger Üben. Alle für Anfänger geeignete Stunden können auch als Probestunde besucht werden. Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Anfänger mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und alle, die eine Probestunde absolvieren möchte.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um dir eine kurze Auszeit zu gönnen und zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist etwas Gutes zu tun und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen.

 

Yoga mit Musik (A)/M/F

Yoga mit Musik, Harmonium, Klang und Gesang

„Wenn wir mit dem Herzen auf die Feinheit und Schönheit in der Musik lauschen, erleben wir ein Gefühl von vollkommener Harmonie zwischen Energien unterschiedlicher Qualität –
wie nirgendwo sonst in der Natur.“ – Daya Mullins

Die Quantenphysik ist heute davon überzeugt, dass Materie in ihrem Kern aus Tönen und Klängen besteht. Alles ist Schwingung. Gefühle, Gedanken, Nervenimpulse, Körper und Natur.

Wenn wir eintauchen in Nāda, den Klang, öffnet sich für uns eine innere Wahrnehmung. Ein Spüren unserer selbst. Ganz schnell kommen wir so mit unserer Yogapraxis heraus aus den Gedanken und nach innen zu unseren Emotionen. Je mehr Du vertraust umso tiefer kann Dich der Klang berühren, dich einhüllen und Dich zu Dir selbst bringen.

Lass Dich tragen von Musik, Harmonium, Klang und Gesang und so freudvoll und mit Leichtigkeit Yoga erfahren.

Für die Klangyoga Stunde sollten Kenntnisse der Yoga Vidya Grundreihe vorhanden sein, sind aber nicht zwingend notwendig – ein abgeschlossener Anfängerkurs ist sinnvoll.

Offene Stunde für alle Könnensstufen: (Anfänger) Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 90 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung. Alles begleitet mit Musik (in der Regel nicht vom Band sondern LIVE)

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um dir eine kurze Auszeit zu gönnen und zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist etwas Gutes zu tun und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen.

Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Anfänger mit geringen  und alle, die eine Probestunde absolvieren möchte.

A/M/F

Offene Stunde für alle Könnensstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 90 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um dir eine kurze Auszeit zu gönnen und zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist etwas Gutes zu tun und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen.

Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Anfänger mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und alle, die eine Probestunde absolvieren möchte.

A/M/F

Offene Stunde für alle Könnensstufen: Anfänger, Aufsteiger, Mittelstufe und schon länger Übende.

Die Yogastunde dauert 90 Minuten und beinhaltet klassischer Weise eine Abfolge aus kurzer Anfangsentspannung, Atemübungen (Pranayama), dem Sonnengruß (Surya Namaskar) sowie den eigentlichen Yogastellungen (Asanas) mit Entspannungsübungen. Den Abschluß bildet die End-Entspannung.

Diese offene Yogastunde eignen sich besonders, um dir eine kurze Auszeit zu gönnen und zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist etwas Gutes zu tun und um Erlerntes zu vertiefen und weiterzuführen.

Diese offene Yogastunde ist auch geeignet für Anfänger mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und alle, die eine Probestunde absolvieren möchte.

SPECIAL Chakra Yogastunde (A/M/F)

Erspüre und harmonisiere deine Chakren
Chakra-Stunde am Samstag, 5.1. von 18:00 – 20:00 Uhr in der Reinsburgstr. 66
Dauer: 2 Std.

Dies ist eine offene Stunde, du brauchst dich nicht anmelden, komm einfach vorbei.